logo

05524 85210

E-Mail

07:00 - 13:30

Montag bis Freitag

Maßnahmen bei zahlreicheren Quarantänefällen

Das Kultusministerium hat den Schulen einen Handlungsrahmen an die Hand gegeben, wie Unterricht beim vermehrten Auftreten von Quarantäne-Fällen unter Lehrkräften oder auch bei mehr Betreuungsnotwendigkeiten in ihren Familien aufrechterhalten werden kann. Es wird auch dargestellt, nach welchen Leitlinien über Unterrichtskürzungen oder -entfälle entschieden werden soll.

Wir informieren über eventuell notwendige Entscheidungen so rechtzeitig wie möglich – und gehen zugleich davon aus, dass unsere Schutzmaßnahmen nach wie vor umfänglich greifen. Zudem haben in der Zusammenarbeit mit den Elternhäusern die umsichtigen und risikominimierenden Absprachen gut funktioniert.

Allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft dafür einen herzlichen Dank! Wir gehen auch im Wissen um die sich beschleunigende Pandemie zuversichtlich in die nächsten Wochen.

Neueste Beiträge der KGS

Gewinner des Jugendwettbewerbs Informatik an der KGS geehrt

28. Juni 2022

Im März und im April hat die KGS Bad Lauterberg wieder an dem bundesweit stattfindenden ...